Bauarbeiten für Breitbandversorgung beginnen

 „Ab Montag, den 09.03.2015 beginnen die Tiefbauarbeiten für die Verlegung der Glasfaserkabel in Todesfelde“, teilte der zuständige Bauleiter während einer Informationsveranstaltung am Mittwochabend in der „Eiche“ vor 15 Zuhörern mit.Zunächst werden die Hauptstränge entlang der Straßen verlegt, danach (in ca. 6 Wochen) folgen die Hausanschlüsse. Bei der Verlegung entlang der Straßen wird streng nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten  vorgegangen, um den Aufwand so gering wie möglich zu halten. Dabei wird einberechnet, ob Sandstreifen auf der jeweiligen  Straßenseite vorhanden sind, welche Gehwegbeläge bestehen und wie groß die Kundenanzahl auf der jeweiligen Straßenseite ist (erforderliche Straßenquerungen).

Die von der Gemeinde beabsichtigte gleichzeitige Sanierung des Gehweges der westlichen Dorfstraße unter Einbeziehung der Kabelverlegefirma ( um Kosten zu sparen ), bedarf nach o.a. Kriterien einer gesonderten Feinplanung und Kalkulation, was Zeit kostet. Darum beginnen die Bauarbeiten zunächst im Bereich des Sportplatzes und werden nach Westen fortgesetzt.

<h4>Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.</h4><br> Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen DSGVO.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen