Mobile Fahrrad-Reparatur-Werkstatt in Todesfelde!

Dank einigen Spendern und fleißigen Mechanikern konnten den Asylanten Fahrräder zur Verfügung gestellt werden.

Neben der afghanischen Familie leben zurzeit 4 junge Syrer im Alter von 19 bis 24 Jahre und ein 45jähriger in Todesfelde. Drei weitere alleinstehende Syrer werden noch dazu kommen, so dass dann 8 Menschen in der großen Gemeindewohnung untergebracht sind.

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.


Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen DSGVO.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen