Bürgermeisterwahl 2018

Liebe Todesfelder und Voßhöhler Bürgerinnen und Bürger,

mit den jeweils 3 Stimmen der AKPV/CDU gegen 5 Stimmen der „Aktiven Bürger“ wurde Karl-Heinz Ziegenbein zum Bürgermeister gewählt. Auch wenn die Wähler ein anderes Ergebnis gewünscht haben, so akzeptieren wir, die Aktiven Bürger, natürlich diese demokratisch entstandene Entscheidung. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und werden weiterhin unsere in der Sache klare und transparente Arbeit fortsetzen.

Auch wenn der CDU-Politiker Dieck in der konstituierenden Sitzung eine Art Belehrung in Sachen Demokratie vornahm und  darauf hinwies, dass alle Fraktionen miteinander gesprochen hätten, so gilt jedoch klar zu stellen, dass die Gespräche zwischen den Fraktionen kein Austausch über Inhalte waren. Im Gegenteil, es wurden von der AKPV und CDU keine konstruktiven Vorschläge gemacht. Die Treffen hatten den Charakter eines Pflichttermins und einer Anhörung.              

Wir hätten uns eine gemeinsame Zielsetzung für eine moderne, soziale und fortschrittliche  Politik in unserer Gemeinde gewünscht.

Gez.: Sabine Grandt, Fraktionsvorsitzende der „Aktiven Bürger für Todesfelde/Voßhöhlen“


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen DSGVO.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen